Suche
Volleyball-Verband Berlin e.V.
 

VVB Forum

Bitte einloggen, um Beiträge schreiben zu können. Cookies müssen aktiviert sein.


Login
 

Passwort vergessen?
Neu Registrieren

Forum » Diskussionen » Berliner Spielbetrieb » Spielplan 2014/15
Autor Nachricht
Verfasst: 2014-08-12
Baschtie
Themenersteller
Ich habe gerade gesehen, das diese Saison mit den Damen und Herren an eine und dem selben Wochenende startet. Gibt es dafür denn einen besonderen Grund?

Gruß
Baschtie
Verfasst: 2014-08-15
martin
Hallo Baschtie,

für die Berlin-Liga muss grundsätzlich im März der letzte Spieltag stattfinden. Letztendlich werden dann die Wochenende rückwärts aufgefüllt mit den Spieltagen, so dass es notwendig ist, Anfang September einen gemeinsamen BLL-Spieltag zu organisieren.
Gab es im Übrigen in der vergangenen Saison auch schon...

Grüße
Martin
Verfasst: 2014-08-20
Baschtie
Themenersteller
Hallo Martin,

danke für deine schnelle Antwort.

Das es in der letzten Saison die gleiche Problematik gab hatte ich ich scheinbar nicht mitbekommen, weil es dort bei den Männern nicht der erste Spieltag war.

Leider haben wir ja diese Saison in der zweiten Saisonhälfte noch weniger Spiele als das letzte Saison der Fall war. Ein kleiner Teil wird davon sicher von den Ferien beansprucht, aber wie kommen denn die anderen Spielfreien Zeiten zu Stande?

Gruß
Baschtie
Verfasst: 2014-08-21
martin
Hallo Baschtie,

gerne antworte ich auch hierauf.
die anderen freien Zeiten sind letztendlich durch Terminvorgaben des DVV gegeben.
Dabei ein Blick in den Rahmenspielplan werfend für das Anschauliche:
http://vvb-online.de/fileadmin/Spielbetrieb/Rahmenspielplan/Rahmenspielplan_2014-2015_27.03.14.pdf
Die Wochenenden 14./15.2. und 28.2./1.3. sind seitens des Deutschen Volleyball-Verbandes als Termine für die Landesmeisterschaften U18 bzw. U20 vorgegeben - hält sich ein Landesverband nicht daran, so können die Vereine unter Umständen (und die treten dann auch recht sicher ein) nicht auf Spielerinnen bzw. Spieler aus den Regionalligen und höher zurückgreifen. Damit dies nicht passiert, legt der VVB hat die U18 und U20 auf das entsprechende Wochenende. Da dann aber weiblich und männliche U18 bzw. U20 an einem Wochenende spielen muss, ist ein Ansetzen eines Spieltages an jenem Wochenende doch eher schwierig, denn es gibt natürlich auch Mannschaften, die ihre Spielerinnen im Berliner Spielbetrieb einsetzten. Die Folge wäre eine Vielzahl von verlegten Spieltagen.
Im Übrigen täuscht ein Eindruck: Letztes Jahr mussten die Männer in der Berlin-Liga vor Weihnachten 8 Spieltage absolvieren, dieses Jahr sind es "nur" 7.

Zusätzlich zu dem "schlechten Eindruck" kommt sicherlich noch, dass die Ferien zur Zeit sehr lange in den August gehen, was die Pause zum ersten Spieltag kürzer macht - aber wie schon woanders erwähnt - nach hinten schieben ist gerade in der BLL durch die Terminvorgaben des Regionalverbandes echt schwierig.

Grüße
Martin
Verfasst: 2014-08-27
Baschtie
Themenersteller
So ausführlich hatte ich die Antwort jetzt gar nicht erwartet. :)

Aber stimmt, hatte letztes Jahr auch nicht das Gefühl, das wir sogar noch ein Spiel mehr im alten Jahr.

Also trotzdem nochmal Danke.

Gruß
Baschtie

© 2018 Volleyball Verband Berlin e. V.